Klicken Sie HIER um zur Screenreader optimierten Version zu wechseln.

Wandkästchen

Restitutionsstatus: ErbInnen gesucht

Objektangaben

Titel Wandkästchen
KünstlerIn/AutorIn Unbekannt
Museum/Sammlung Museum für Völkerkunde
Inventarnummer/Signatur 127.434
Beschreibung mit geschnitzter durchbrochener Wandung. Islamischer Orient
Material Holz
Höhe 40,00 cm
Breite 21,00 cm

Provenienzangaben

VoreigentümerIn laut Museum/Sammlung Popper, Georg
Provenienz Leihgabe an Museum/Sammlung
Provenienz laut Museum/Sammlung Leihgabe d. NSV-Hernals, Juli 1939
Zuständiges Gremium Kunstrückgabebeirat
Prüfung Der Kunstrückgabebeirat hat über die Kunstrückgabe entschieden.
Empfehlung Der Kunstrückgabebeirat hat empfohlen den Kunst- oder Kulturgegenstand an die EigentümerInnen bzw. deren RechtsnachfolgerInnen zu übereignen.
Zuständiges Organ Bundeskanzleramt, Kultursektion
Entscheidung Es liegt keine Entscheidung vor.
Umsetzung Der Kunst- oder Kulturgegenstand befindet sich im Museum/in der Sammlung.
Anmerkungen (Extern) Der Beirat hat in seiner Sitzung vom 24. Juni 2009 einstimmig folgenden Beschluss gefasst: Der Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur wird empfohlen, die in der Beilage 1 des Dossiers 'NSV Hernals (vermutlich Ing. Georg Popper)' angeführten 92 ethnographischen Objekte und 42 Bücher an die RechtsnachfolgerInnen von Todes wegen nach Ing. Dr. Georg Popper zu übereignen.